Durchführen Von CPU

Festplatten analysieren ihren Betriebszustand über Self-Monitoring, Analysis and Reporting Technology (S.M.A.R.T.) selbstständig und speichern Werte in einem eigenen Speicher, welcher ausgelesen werden kann. Diese Werte geben Aufschluss über die Ausfallsicherheit und Lebensdauer der Festplatte. Sehr lange Werte bei beispielsweise „Spin Up Time“ deuten dagegen auf einen möglichen Motor- oder Lagerschaden hin, weshalb die Festplatte zum Start bereits sehr lange braucht. Schlechte Werte bei Raw Read Error Rate oder Seek Error Rate deuten auf einen drohenden Ausfall und eine bereits lahmende Festplatte hin. Tools wie Compton Storage Device Info, HDDExpert oder CrystalDiskInfo sind auf das Auslesen und Aufbereiten dieser Werte spezialisiert.

Unter Windows 10 Pro können Sie einfach ein paar Tage nach Verfügbarkeit des Updates abwarten und es erst dann installieren, wenn klar ist, dass das Update in Ordnung ist. Die Virtualisierungstechnik wird von Microsoft allerdings nur in Windows 10 Pro mitgeliefert. Mit Hyper-V können Sie ganz einfach Gastbetriebssysteme als virtuelle Rechner in einem Fenster ausführen. Unterstützt wird dabei nicht nur Windows, sondern auch Linux.

  • Mit Windows File Recovery stellt Microsoft im Windows-Store eine Datenrettungs-Software bereit.
  • Zur Wahl stehen die Testmodi “CPU ” und “CPU “, die erste Variante treibt den Prozessor eher in Richtung 100 Prozent Auslastung.
  • Die zum Download Anwendung stellt Ihnen diese Rohdaten zur Verfügung und erlaubt es Ihnen, sie zu durchsuchen.

Die Corona-Pandemie hat der Kommunikationssoftware Teams Aufwind gegeben. Sie wickeln damit Videokonferenzen ab und/oder schreiben per Tastatur im Chat. Gruppenkonferenzen sind möglich, wer etwas beitragen möchte, hebt per Klick auf einen Button virtuell die Hand.

Hierdurch erfüllt die Messung die erforderlichen Maßstäbe für ein valides Argument im Streit mit eurem Provider. So könnt ihr schnell und einfach den Status eurer SSD abfragen und entscheiden, ob eine Neuanschaffung vonnöten ist. Auf Wunsch könnt ihr außerdem die sogenannten “Self-Monitoring, Analysis and Reporting Technology”-Werte (S.M.A.R.T.) auslesen und direkt aus dem Programm einen Screenshot erstellen. Die einzelnen Ergebnisse könnt ihr auf Wunsch in eine simple Textdatei exportieren, die ihr von dort gut in eine Tabelle übertragen könnt.

Windows 11 Installiert

Der Mainboard-Hersteller MSI bietet mit seinem Tool “Kombustor” ein Grafikkarten-Testtool an. Es beherbergt Schaltflächen zum Starten eines Stress-Tests und eines Benchmarks. Jeweils erscheint eine gerenderte 3D-Sequenz – samt einem fps-Vermerk als Overlay-Überblendung innerhalb des Renderings . Mit dem WorldWide Telescope erkunden Sie die Weiten des Weltalls. Interessante Bereiche vergrößern Sie durch Scrollen am Mausrad. Ein Rechtsklick blendet weitere Infos zum aktuell dargestellten Himmelskörper ein.

Das man für diese Info extra Windows Updates aufrufen muss ist einfach nur Mist. Ich freue mich auf das Bitlocker fix, da gibt’s bei der Arbeit immer mal ein Problem und dann muss man erst eine fünfzigstellige Zahl (?) Eingeben, damit alles wieder klappt. Das hat schon immer nur dann funktioniert, wenn die vorhandene Windows-10-Version NIEDRIGER als die Version ist, mit der das IPU durchgeführt werden soll.

Sind PC

Über ein Drop-down-Menü variieren Sie die Darstellung, eine interessante Variante ist “spiegeln”. Damit sorgen Sie für Abwechslung, sodass manches sattgesehene Motiv durch die umgedrehte Darstellung wieder interessant wirkt. Die TheAeroClock läuft ohne Installation und bereichert den Desktop um eine dezente Uhrzeit-Anzeige. Das Einstellfenster besitzt Schieberegler zum Anpassen von Größe und Transparenz, per Drop-down-Menü wechseln Sie zwischen zahlreichen Designstilen. Ein Rechtsklick-Menü besitzen die Minianwendungen in Thoosje Windows Sidebar 8 nicht.

Snappy Driver Installer findet neuere und (!) ältere Versionen installierter Treiber. Die Download-Vorgänge und Installationen geschehen über die Software automatisch. Das Einspielen eines älteren Treibers ergibt Sinn, wenn dessen neuere Version Probleme bereitet. Manche Windows-Tuning-Aktionen lassen sich nur durch Eingriffe in die Registrierungs-Datenbank des Betriebssystems, kurz Registry, vornehmen. Alternativ zum systemeigenen Registry-Editor regedit.exe steht Ihnen hierfür RegCool zu Diensten.

Leave a Reply